katechetischer-prozess.de

Kinder, Katechese und Web 2.0

Projektidee
Projektidee ist die Schaffung eines kindgerechten Online-Auftritts zur Information über Glaubensfragen. Die Website soll zusammen mit Kindern konzipiert und in den Internetauftritt www.bistum-osnabrueck.de integriert werden.
Das Projekt richtet sich vor allem an Grundschulkinder (in einem Zusatzbereich wird es aber auch Informationen für Eltern geben). Mittels einer zielgruppenorientierten sprachlichen und gestalterischen Umsetzung sollen religiöse Grundfragen, die sich Kinder stellen, beantwortet werden. Die Fragen sollen in Themenfelder (z.B. Gott, Kirche, Bibel, Tod, andere Religionen etc.) gegliedert werden.
Die Inhalte dieser Site sollen gemeinsam mit Kindern aus verschiedenen Regionen des Bistums entwickelt werden. So wird sichergestellt, dass das Projekt stets nah an der Zielgruppe ist. Konkret ist die Kooperation zunächst mit einer Grundschule angedacht. Eine weitere Kooperation mit Pfarreien im Rahmen bestehender Katechese-Angebote ist ebenfalls im Blick.

Bedarf und Motivation
Das Internet ist heute ein Informations- und Unterhaltungsmedium für die ganze Familie. Nicht nur im Privaten, sondern auch in der Schule lernen und spielen Kinder im und mit dem Web. Aus diesem „Spieltrieb und Entdeckergeist“ von Kindern heraus ergibt sich die Motivation, ein katechetisch inspiriertes Web-Angebot zu erstellen, das Kindern zahlreiche Entdeckungsmöglichkeiten bietet. Diese Möglichkeiten sollen sich auf Lebens- und Glaubensfragen der Kinder hin orientieren und sie so anregen, nach Antworten auf ihre Fragen zu suchen bzw. sich mit weiteren Lebens- und Glaubensthemen zu beschäftigen.
Der Bedarf einer solchen Website wird seitens der Projektgruppe als groß eingeschätzt, weil es derzeit kaum vergleichbare Angebote im deutschsprachigen Internet gibt

Projektziel
Ziel des Projekts ist, Kindern altersgerecht Antworten auf IHRE und nicht auf von uns (Erwachsenen) suggerierte Fragen zu geben. Dies ist verbunden mit dem Anspruch, Kinder und ihre Eltern gemeinsam zum Besuch der Site zu animieren und so auch zu einem Austausch über Grundfragen des Glaubens innerhalb der Familie anzuregen.
Positiver Nebeneffekt könnte sein, dass sich bereits im Vorfeld bestimmte Gruppen (Klasse, Pfarrei, AG etc.) mit den genannten Dingen beschäftigen,und so bereits während der Realisierung des Projektes katechetische Arbeit geleistet wird bzw. katechetische Gespräche zwischen den Kindern und den beteiligten Erwachsenen ermöglicht und gefördert werden.

Zielgruppe
Kinder im Grundschulalter

Zeitrahmen
Beginn: mit dem Schuljahr 2011/2012
Ende: Sommer 2012

Arbeitsformen
Projektgruppe, Kooperation mit Grundschulen und eventuell mit weiteren
Partnern wie z.B. Kirchengemeinden

Ansprechpartner
Rainer Gelhot, Gemeindereferent
Katholische Kirchengemeinde Cristus-König Osnabrück
Bramstr. 105
49090 Osnabrück
Tel.: 0541/962935-16
E-Mail: